Der Förderkreis Energie- und Wärmetechnik war auch in diesem Jahr auf den Energie Tagen Hessen in Wetzlar vertreten.

Auf dem Programm standen Vortragsreihen zu "Energiespeichern" sowie zu "Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen kleiner Leistung". Auf der Messe präsentierten sich die Studierenden des Bereiches Energie- und Wärmetechnik (Fachbereich MMEW).

Ein ausführlicher Bericht folgt.

Bilder der Veranstaltung in der Galerie!

Vortragsunterlagen im Downloadbereich.


Kongressprogramm der EnergieTage® Hessen vom 18.November 2006
Fachvortragsreihe Energiespeicher

09.00 Begrüßung
Dipl.-Ing. Reinhold Altensen,
FEW - Förderkreis Energie- und Wärmetechnik an der Fachhochschule Gießen-Friedberg

09.05 Thermischer Energiespeicher Druckluftspeicherkraftwerk
Dipl.-Ing. (FH) Andreas Wirths, Institut für Thermodynamik und TGA, TU Dresden

09.45 Einsatz von Latentwärmespeichern in der Heiz-, Klima-, Kältetechnik
Prof. Dr.-Ing. Ulrich Busweiler, Fachhochschule Gießen-Friedberg,
Fachgebiet: Klimatechnik

10.30 Kaffeepause

11.00 Aktueller Stand und Entwicklungen zur Wärmespeicherung in
neuen Heizsystemen (Solarthermie, Wärmepumpen)
Prof. Dr.-Ing. Fritz Richarts, Fachhochschule Gießen-Friedberg,
Fachgebiet: Prozessthermodynamik und Energietechnik

11.45 Wasserstoffspeicher – Stand der Technik
Jens Friederici, EEG mbH

12.30 Ende

Download Tagungsprogramm.